×
Suche anzeigen

Stadtwappen HardegsenZeitsprung Hardegsen

‹ neuer zur Übersichtälter ›

Farbe
 
Graustufen

Vor dem Tore 11-13, 2015-08-20Vor dem Tore 11-13, 2022-02-27

20. Aug 2015

27. Feb 2022

Vor dem Tore 11–13

Die Hardegser Vordermühle wurde erstmals 1349 urkundlich erwähnt.

Das Wasser wurde über den Mühlengraben zugeführt, der in den Teichwiesen von der Espolde abgezweigt wird. Die Mühle brannte mehrfach ab und wurde immer wieder aufgebaut und erweitert.

Seit 1883 befand sich die Mühle mit angeschlossener Bäckerei im Besitz der Familie Busse, die sie in vierter Generation bis Ende 2017 betrieb.

Ab März 2018 wurde der Komplex abgerissen. Die Hardegser Firma Schonlau baute auf diesem Grundstück und in Verlängerung zur Schmiedewiese mehrere Mehrfamilienhäuser.

Foto (20. Aug 2015)

Privatarchiv Sigurt Dietrich

Foto (27. Feb 2022)

Lothar Häcklein

Kommentieren